Workshops

Modul Solidarität: Zivilcourage gegen rassistische Behördenschikanen

Eingreifen und Unterstützen bei Schikanen und Repression

Auch im scheinbar "unpolitischen" Alltag begegnen wir vielen Situationen, in denen ein Eingreifen gefordert ist, wenn etwa die Exekutive ihre Macht missbraucht und Menschen rassistisch motiviert kontrolliert werden.

Von der einfachen Verkehrskontrolle über den Gerichtssaal bis hin zu Abschiebungen: Rassistische Diskriminierung seitens der Behörden ist leider keine Seltenheit. Der Umgangston scheint immer rauer zu werden.

Modul Solidarität: Prozessbeobachtung

Grundlagen der Prozessbeobachtung für Journalist*innen und Interessierte 

In Österreich finden Strafprozesse (Verhandlungen im Haupt- und Rechtsmittelverfahren) öffentlich statt. Das bedeutet, dass – mit einigen Ausnahmen – jede*r Verhandlungen beiwohnen kann. Diese sogenannten „Verfahrensgrundsätze der Mündlichkeit und Öffentlichkeit“ sollen eine Art Kontrollmechanismus für die Justiz sein und für faire Verfahren sorgen.