Presse Raum

Hier finden Sie die Informationen über Asyl in Not, unsere alltägliche Arbeit und Verfahren in einem Überblick.

Über Asyl in Not

Wir verfechten das Recht auf Asyl

Asyl in Not kämpft für die Wahrung der Menschenrechte und für die Wiederherstellung des Rechts auf Asyl. Wir verstehen uns als politische Bewegung: Wir verbinden konkrete rechtliche und soziale Hilfe im Einzelfall mit dem politischen Angriff auf ein ungerechtes System. 

Dabei stehen wir parteiisch auf der Seite der Flüchtlinge, deren Menschenrechte von Behörden dieses Landes immer wieder gebrochen werden.

Unsere politische Expertise und die Fähigkeit zur Analyse macht unsere juristische Arbeit erfolgreich. 

Ihre Ansprechpartnerin

Kübra Atasoy

Asyl in Not – Vorsitzende  seit März 2021
Linguistin, Antirassismusexpertin

davor: seit 2018 Geschäftsführerin,
seit 2013 bei Asyl in Not aktiv, zunächst ehrenamtlich

2011 -2013: Vorsitzende der Hochschüler:innenschaft an der Uni Wien
2009-2011: Beraterin für ausländische Studierende

Daten und Fakten

Unsere Praxis macht uns zu Expert:innen

Keine andere NGO in Wien verbindet die rechtliche Praxis mit der politischen Arbeit, um Erfolge zu erzielen und Täter:innen zu benennen.

Wir bilden aus!

Nicht nur alle unsere Rechtsberater*innen werden von uns ausgebildet und laufend geschult, wir bilden auch laufend Praktikant:innen aus und halten als Expert:innen Vorträge und Workshops, insbesondere für Sozialeinrichtungen und Schulen.

Beratungsalltag

Alleine an den Montagsberatungen haben wir zwischen 2015 und 2019 knapp 10.000 Beratungsgespräche durchgeführt. Seit Anfang 2020 befinden wir uns bei jährlich knapp 1000 Erstberatungen, wobei wir die Öffnungszeiten pandemiebedingt auf 9 bis 12 Uhr verkürzt haben. Zusätzlich finden unter der Woche die Vorbereitungen auf EInvernahmen und Verhandlungen, sowie die Begleitungen zu den Behörden und Gerichten statt sowie telefonische und Email-Beratung.

Gewaltberatung

Wir arbeiten mit einem Sicherheitskonzept, das gewaltbetroffenen Frauen, den größtmöglichen Schutz bietet und auch mit der Interventionsstelle Wien ausgearbeitet wurde.

Bilder

Komm in unser
Team!

Wir suchen immer angagierte Menschen die uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen.