Modul Asyl- und Fremdenrecht: Asylrecht II

Asylrecht für Fortgeschrittene

Aufbauend auf Asylrecht I sowie für alle die bereits erste Kenntnisse haben und sich nun mit konkreten Fragestellungen des Asylrechts beschäftigen wollen, gibt dieser/s Workshop/Seminar einen Überblick über die Formalitäten und Fristen im Asylverfahren und die Möglichkeit anhand von Fallbeispielen das Verfassen von Beschwerden zu erlernen. Gemeinsam erarbeiten wir wie mögliche Verfolgungsgründe festgestellt werden können (Fragetechniken) und wie diese juristisch argumentiert werden können.

Schwerpunkte:

  • Beschwerde
  • Fristen und Formalitäten
  • Verfolgungsgründe
  • Fragetechniken
  • Fallbeispiele

 

Ziel: Das Feststellen und Argumentieren von Verfolgungsgründen sowie das formal richtige und fristgerechte Schreiben von konkreten Beschwerden in Asylverfahren.

Zielgruppe: Interessierte BegleiterInnen von Geflüchteten, SozialarbeiterInnen und angehende RechtsberaterInnen

Voraussetzungen: Asylrecht I oder Grundkenntnisse des Asylrechts und des Verfahrens.