Journalismus

Modul Solidarität: Prozessbeobachtung

Grundlagen der Prozessbeobachtung für Journalist*innen und Interessierte 

In Österreich finden Strafprozesse (Verhandlungen im Haupt- und Rechtsmittelverfahren) öffentlich statt. Das bedeutet, dass – mit einigen Ausnahmen – jede*r Verhandlungen beiwohnen kann. Diese sogenannten „Verfahrensgrundsätze der Mündlichkeit und Öffentlichkeit“ sollen eine Art Kontrollmechanismus für die Justiz sein und für faire Verfahren sorgen.