Solidarität mit Dimitris Koufontinas!

07. 04. 2021

asyl_in_not
Ein Porträt von Koufontinas auf schwarzem Hintergrund, Text: "Asyl in Not stands in solidarity with Dimitris Koufontinas"

Asyl in Not stands with Dimitris Koufontinas

[Ein Gastbeitrag von Maria Bellou]

As much as the governments all around the world are trying to make us believe, corona hasn’t pressed pause on human rights. In Greece, violation of human rights is gradually becoming a daily phenomenon. One of them is the case of Dimitris Koufontinas.

Who is Koufontinas

Modul Solidarität: Zivilcourage gegen rassistische Behördenschikanen

Eingreifen und Unterstützen bei Schikanen und Repression

Auch im scheinbar "unpolitischen" Alltag begegnen wir vielen Situationen, in denen ein Eingreifen gefordert ist, wenn etwa die Exekutive ihre Macht missbraucht und Menschen rassistisch motiviert kontrolliert werden.

Von der einfachen Verkehrskontrolle über den Gerichtssaal bis hin zu Abschiebungen: Rassistische Diskriminierung seitens der Behörden ist leider keine Seltenheit. Der Umgangston scheint immer rauer zu werden.